Haus des Sehens - Haus des Sehens

Kontakt

HAUS DES SEHENS
Martin Mütsch GmbH
Obertorplatz 4
Eingang Xylanderstr.
76829 Landau 

TEL: 06341 9946644
FAX: 06341 9946655

Öffnungszeiten

Montag
14.00 - 18.30 Uhr

Dienstag - Freitag
09.00 - 13.00 Uhr
14.00 - 18.30 Uhr

Montag Vormittag
und Samstag nach
Terminvereinbarung


Termine vereinbaren


 
Jetzt auch bei Facebook!










Preise und Nominierungen Haus des Sehens

Sie sind hier:
Bei uns bekommen Sie beides, weil wir Ihre Augen als Teil Ihres gesamten Organismus sehen!

Augenoptik & Optometrie – hier gibt es große Unterschiede

In der Augenoptik wird das einzelne Auge als optisches Instrument betrachtet. Es wird gemessen, getestet und daraus verschiedene Ergebnisse abgeleitet. Man kann die Augenoptik eher als mathematisch und physikalisch bezeichnen. Sie beschäftigt sich ausschließlich mit dem einzelnen Auge – das Zusammenspiel von Auge und gesamtem Organismus bleibt weitestgehend unbeachtet.

Optometrie ist viel mehr. In der Optometrie wird das Auge als Teil des visuellen Systems und des gesamten Organismus gesehen. Optometristen erkennen Fehlsichtigkeiten auf wissenschaftlichem Niveau, erfassen die Ursachen von Sehproblemen und sorgen für ein bestmögliches Sehen. Zu ihren Aufgaben gehören zum einen die Augenglasbestimmung und die Versorgung mit Sehhilfen, zum anderen die Feststellung von Auffälligkeiten des Auges und Maßnahmen zum Erhalt oder zur Wiederherstellung der Funktionen des gesamten visuellen Systems.

Augenoptik & Optometrie sind für uns nicht nur Begriffe, sondern vielmehr unsere Berufung.

Gerne informieren wir Sie persönlich über Ihre Möglichkeiten bestmöglich zu sehen. Kommen Sie zu uns ins Haus des Sehens!